Preview Mode Links will not work in preview mode

May 25, 2019

Wie die politischen Umbrüche unserer Zeit in den Theaterstücken "Diamate", "Orest in Mossul" bei nackten Körpern auf der Bühne und in den Wiener Gemeindebauten verarbeitet werden. 

Eine Zwischenbilanz der Wiener Festwochen mit Intendant Christoph Slagmuylder, der Wiener Kulturstadträtin Veronica Kaup-Hasler und...


May 24, 2019

In einer Podiumsdiskussion des Verbands sozialistischer Student_innen (VSStÖ) unter dem Titel „Lügen wie gedruckt“ vom 14. Mai 2019 setzt sich Wiens Ex-Bürgermeister Michael Häupl, der ehemalige starke Mann der SPÖ-Wien, mit der komplizierten Beziehung zwischen Journalismus und Politik auseinander.

Mit dabei am...


May 23, 2019

FALTER-Herausgeber Armin Thurnher nimmt die Vorgabe von Bundespräsident Alexander Van der Bellen ernst und plädiert für eine Expertenregierung, weil mit einer Fortführung der Kanzlerschaft von Sebastian Kurz neue politische Unsicherheit droht. Ein Mißtrauensvotum ist legitim, argumentiert Thurnher.

Lesen Sie den...


May 20, 2019

Aus der FALTER-Redaktion ein Podcast über die Folgen und Hintergründe des Strache-Videos. Was gibt es Neues von den Recherchen zur Sucht der FPÖ nach russischem Oligarchengeld?

Sowie: Das Ende des „Feschismus“ – was bleibt vom Zauber des Sebastian Kurz?

Zu hören sind FALTER-Chefredakteur Florian Klenk,...


May 18, 2019

Wie gelangten die Strache Videos an die Öffentlichkeit? Die Hintergründe erklären die Aufdecker im Spiegel und der Süddeutschen Zeitung, SZ-Investigativjournalist Bastian Obermayer und Spiegel-Reporter Martin Knobbe, im Gespräch mit Raimund Löw.

Lesen Sie die Berichterstattung online: