Preview Mode Links will not work in preview mode

Jan 31, 2018

Der Skandal um den niederösterreichischen FPÖ-Kandidaten Udo Landbauer und das antisemitische Liederbuch der Burschenschaft Germania hat die Debatte um die Beziehung der FPÖ zu rechtsextremen Gruppen erneut entfacht.

Um eine Innenansicht zu gewähren, wie die ÖVP mit dem Koalitionspartner umgeht, ist...


Jan 26, 2018

Warum unser Sozialsystem ohne Migration keine Zukunft hat und was das für Europa bedeutet, sind Fragen, die der Politikwissenschaftler Herfried Münkler von der Humboldt Universität Berlin im Wiener Stadtgespräch mit Peter Huemer diskutiert.

Aufgenommen beim Wiener Stadtgespräch, einer Veranstaltung der AK Wien und...


Jan 25, 2018

In der aktuellen Episode des FALTER Radio teilen FALTER Chefreporterin Nina Horaczek sowie Psychologin Cecilia Heiss vom Verein Hemayat ihre Erinnerungen an die kürzlich verstorbene Flüchtlingshelferin Ute Bock. Wie ist ihre Rolle im Zusammenhang mit der derzeitigen Asylpolitik zu sehen? Und warum regt...


Jan 24, 2018

FALTER-Chefreporterin Nina Horaczek erzählt, wie sie an das rechtsextreme Liederbuch der Burschenschaft Germania kam und die FPÖ auf Horaczeks Geschichte "Wir schaffen die siebte Million" im aktuellen FALTER reagierte. Wird die Erkenntnis, dass Udo Landbauer, Spitzenkandidat der FPÖ Niederösterreich, Teil...


Jan 19, 2018

Vor einem Vierteljahrhundert gingen 300 000 Menschen gegen das sogenannte „Österreich zuerst“-Volksbegehren des damaligen FPÖ-Chefs Jörg Haider auf die Straße. Seither ist die Stärke der Zivilgesellschaft in Österreich unübersehbar. Mit ähnlichen Fragestellungen wie damals sind wir auch heute konfrontiert...