Preview Mode Links will not work in preview mode

Sep 21, 2018

Die indische Schriftstellerin Arundhati Roy ("Der Gott der kleinen Dinge") über Gewalt in der Gesellschaft, Hindu-Nationalismus und Premierminister Narenda Modi und das widersprüchliche Erbe von Mahatma Ghandi im Gespräch mit FALTER-Herausgeber Armin Thurnher.

Lesen Sie den FALTER vier Wochen lang kostenlos: https://www.falter.at/service/abo-bestellen/gratis