Preview Mode Links will not work in preview mode

Sep 14, 2018

Die deutsche Journalistin Mesale Tolu saß acht Monate in Haft in der Türkei – als politische Geisel. FALTER-Chefredakteur Florian Klenk traf die 33-Jährige in Brüssel, wenige Tage nach ihrer Ausreise aus der Türkei, und sprach mit ihr über Pressefreiheit, die Haftbedingungen und ihre Rolle als öffentliche Person.

Lesen Sie das Interview mit Mesale Tolu "Ich mache weiter" imFALTER 37/18: https://www.falter.at/archiv/FALTER_201809126FB69A1FAB/ich-mache-weiter